Scott 1-Camp in Fuerteventura

So wie die letzten drei Jahre heisst es für mich auch dieses Jahr wiederum dem Winter in der Schweiz entfliehen und unter der Sonne von Fuerteventura trainieren. Bei traumhaften Bedingungen ist schon fast die erste Woche vorbei. Wir haben wieder ein super Camp unter der sportlichen Leitung von Lubos Bilek und die Bedingungen hier in der Hotelanlage von Las Playitas sind wie geschaffen für Triathleten. So trifft man denn auch das who is who der Pro-Athleten und kann schon mal mit den Topathleten des Erdinger Alkoholfrei Teams am Abend an der Bar eine Milch trinken (also die – ich hatte lieber ein Bier ;-)). Die Ausfahrten liefen bisher auch sehr gut, zum Teil in luxuriösen Minigruppen mit 2 Gästen (siehe Foto 3). Ich freue mich schon auf die zweite Woche und grüsse alle zu Hause im Schnee 😀

Von meinem iPhone gesendet

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s