Cappucino XXL-Tour

Heute stand am zweitletzten Tag die Königsetape auf dem Programm. Für die einen war das der Küstenklassiker und als Alternative gabs auch noch eine Cappucino XXL-Tour über 160km. Bei dieser war ich zusammen mit meinem Guide-Kolleg Patrick (1.v.l.) und einer kleinen Truppe unterwegs über Muro-Luc-Pollenca-Sa Pobla-St.Margalida-Arta zurück ins Hotel. Das bedeutete 162km, 1600Höhenmete, 6h55min im Sattel und 3 Cappucinopausen. Es war ein perfekter Tag. Danke an alle.

Von meinem iPhone gesendet

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s