Cappucino XXL-Tour

Heute stand am zweitletzten Tag die Königsetape auf dem Programm. Für die einen war das der Küstenklassiker und als Alternative gabs auch noch eine Cappucino XXL-Tour über 160km. Bei dieser war ich zusammen mit meinem Guide-Kolleg Patrick (1.v.l.) und einer kleinen Truppe unterwegs über Muro-Luc-Pollenca-Sa Pobla-St.Margalida-Arta zurück ins Hotel. Das bedeutete 162km, 1600Höhenmete, 6h55min im Sattel und 3 Cappucinopausen. Es war ein perfekter Tag. Danke an alle.

Von meinem iPhone gesendet

Advertisements

Ruhetag

Nachdem wir nun eine Woche gut trainieren konnten in Mallorca stand heute der 2te Ruhetag auf dem Programm. Und da ich zwischen zwei Flughafentransfers Zeit hatte, bin ich kurz nach Plataja de Palma/El Arenal runtergefahren um zu sehen, ob da wirklich was los ist. Wie man im Hintergrund aber sehen kann, war ziemliche Ruhe und fast gähnende leere am Strand.

Von meinem iPhone gesendet.